Am 19. April 2018 ist die Konkretisierung zur ASV Rheuma in Kraft getreten. Damit können ASV-interessierte Ärzte und Krankenhäuser nun auch eine ASV-Berechtigung für die ambulante Behandlung von rheumatologischen Erkrankungen bei Erwachsenen bzw. Kindern und Jugendlichen bei den Erweiterten Landesausschüssen beantragen.
Mehr Informationen finden Sie hier.