Austauschplattform ASV

Seit 2014 können sich Teams für die ambulante spezialfachärztliche Versorgung bilden. Mittlerweile gibt es rund 500 ASV-Teams in 13 unterschiedlichen Indikationsgebieten (ASV-Servicestelle, 25.10.2021). Die Erfahrung und zahlreiche Anfragen beim Bundesverband ambulante spezialfachärztliche Versorgung (BV ASV) offenbaren zahlreiche praktische Schwierigkeiten in der Umsetzung der neuen Versorgungsform. An den Verband wurde vermehrt der Wunsch nach einem regelmäßigen, niederschwelligen Austauschangebot herangetragen, möglichst ohne Reisen, um sich mit anderen Praxen und Kliniken austauschen zu können.

Daher soll hier ein Forum aufgebaut werden, in dem sich ASV-Teams sowie ASV-interessierte Ärzte und Krankenhäuser austauschen und sich gegenseitig mit Tipps und Best Practice Beispielen unterstützen können. Über das Forum sollen auch systematische Probleme frühzeitig identifiziert werden, so dass der BV ASV diese über sein Netzwerk adressieren kann. Das Forum kann ebenfalls genutzt werden um Informationen und Hilfen seitens des BV ASV, bereitzustellen.

  • An wen richtet sich die Austauschplattform?
    • Ärztinnen und Ärzte
    • Mitarbeiter:innen in Praxen und MVZ
    • Verwaltungsmitarbeiter:innen in Kliniken

Näheres folgt in Kürze.